Tufin
flow-image

Wie man ein Tool zur Automatisierung von Netzwerk-Sicherheitsrichtlinien auswählt – ein Blog

Dieser Inhalt wurde von Tufin veröffentlicht

Unternehmen müssen heutzutage eine wachsende Zahl von Vorschriften, Compliance- und Gesetzesanforderungen erfüllen. Je komplexer das Netzwerk, desto mehr Zeit nehmen diese Anforderungen in Anspruch, insbesondere von Sicherheitsteams. Diese Herausforderung wird durch die Fülle von Cybersicherheits-Tools im Netzwerk eines Unternehmens noch verstärkt. Die Automatisierung von Netzwerkrichtlinien ist ein Tool, das diese Komplexität auflöst, ohne die Agilität zu beeinträchtigen. Gleichzeitig erhält es On-Premise, Cloud Native und in Hybrid Clouds eine solide Sicherheit aufrecht.

Jetzt herunterladen

box-icon-download

*erforderliche Felder

Please agree to the conditions

Indem Sie diese Ressource anfordern, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Alle Daten sind durch unsere Datenschutzrichtlinie geschützt. Wenn Sie weitere Fragen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an dataprotection@headleymedia.com.

Verwandte Kategorien Netzwerksicherheit, DNS-Sicherheit, Firewall, Intrusion Detection- und Prevention Systeme (IDS/IPS), Mikrosegmentierung, Network Access Control, Network Detection and Response (NDR), Network Sandboxing, Network Security Policy Management (NSPM), Analyse des Netzwerkverkehrs (NTA), Software-Defined Perimeter (SDP), Unified Threat Management, Virtual Private Network (VPN), Zero Trust Networking